Angebote zu "Lösung" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Jacutin® Pedicul Fluid + Nissenkamm 200 ml Lösung
Unser Tipp
17,76 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Jacutin® Pedicul Fluid Was ist in Jacutin Pedicul Fluid enthalten? Es besteht aus 100 % reinem Dimeticon (Silikonöl) und enthält keine Farb-, Parfüm und Konservierungsstoffe. Wann wird Jacutin Pedicul Fluid angewendet? Das Fluid wird bei Kopflausbefall angewendet. Kopfläuse und Nissen werden effektiv und ohne Einsatz von chemischen Insektiziden bekämpft. Wie wirkt Jacutin Pedicul Fluid? Das Fluid dringt aufgrund seiner besonderen physikalischen Eigenschaften in die Atemöffnungen der Läuse und ihrer Eier ein. Bereits nach einer 10-minütigen Einwirkzeit ersticken die Läuse. Die Eier werden durch die Behandlung in ihrer Entwicklung gehemmt. Die Ausbreitung und Vermehrung der Parasiten wird so verhindert. Für wen ist Jacutin Pedicul Fluid geeignet? Jacutin Pedicul Fluid kann in jedem Alter und auch während Schwangerschaft und Stillzeit eingesetzt werden. Wann darf das Produkt nicht angewendet werden? Das Fluid darf bei einer bekannten Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Dimeticon nicht angewendet werden. Welche Wechselwirkungen sind möglich? Es sind keine Wechselwirkungen bekannt. Welche unerwünschten Wirkungen bzw. welche Unverträglichkeiten sind bekannt? Gelegentlich können Hautreizungen wie Juckreiz oder Rötung der Haut auftreten. Diese sind im Allgemeinen leicht und vorübergehend. Wenn Sie unerwünschte Wirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit. Wie wird Jacutin Pedicul Fluid angewendet? Das Produkt ist nur zur äußerlichen Anwendung auf unverletzter Haut bestimmt. Auf dem Rückseitenetikett der Flasche sind Markierungen aufgedruckt, die Ihnen helfen, die notwendige Menge des Fluids abzumessen. Der Abstand zwischen den einzelnen Teilstrichen entspricht ca. 25 ml. Tragen Sie Jacutin Pedicul Fluid auf das trockene Haar auf und verteilen Sie es solange, bis die Haare und die Kopfhaut vollständig mit dem Fluid benetzt sind. Achten Sie darauf, dass das Produkt nicht in die Augen und Ohren gelangt. Lassen Sie das Fluid nach dem Auftragen mindestens 10 Minuten lang einwirken. Kämmen Sie nach dem 10-minütigen Einwirken des Fluids die Haare mit einem Nissenkamm Strähne für Strähne aus. Das Fluid erleichtert das Auskämmen. Selbst lange Haare sind sehr gut kämmbar. Waschen Sie anschließend die Haare mit warmem Wasser und einem üblichen Haarshampoo ein- bis zweimal gründlich aus. Während der nächsten 10 Tage sollten Sie regelmäßig prüfen, ob in den Haaren erneut lebende Läuse und/oder frisch abgelegte Eier, sehr nah am Haaransatz, zu finden sind. Wenn dies der Fall ist, wiederholen Sie die gesamte Behandlung. Um sicher zu gehen, dass auch gegebenenfalls nachgeschlüpfte Läuse beseitigt werden, wiederholen Sie die Behandlung 8 - 10 ** Tage nach der Erstbehandlung. ** Empfehlung vom Robert-Koch-Institut Umgebungssanierung und Vorbeugung einer erneuten Infektion Kontrollieren Sie bei allen anderen Familienmitgliedern für mindestens 10 Tage, ob Kopfläuse zu finden sind. Wenn ein Befall vorliegt, sollte auch dieser behandelt werden. Waschen Sie Kleidung, Bettwäsche und Handtücher der betroffenen Personen bei mindestens 60°C. Nicht waschbare Gegenstände sollten Sie entweder bei Raumtemperatur für mindestens 3 Tage in einem Plastiksack oder für mindestens 24 Stunden bei -15 bis -18°C in einer Tiefkühltruhe aufbewahren. Haarprodukte (Kämme, Bürsten) sollten Sie für 10 Minuten in 60°C heißes Wasser tauchen. Teppiche, Böden und Polstermöbel gründlich absaugen und anschließend den Staubsaugerbeutel entsorgen. Was ist ferner zu beachten? Bewahren Sie Jacutin Pedicul Fluid an einem für Kinder unzugänglichen Ort auf. Das Fluid darf nicht über 30°C gelagert werden. Sollte das Fluid in die Augen gelangen, können leichte Reizungen der Augen auftreten. Bei versehentlichem Augenkontakt mit dem Fluid spülen Sie die Augen unter fließendem, klarem Wasser. Bei anhaltender Reizung wenden Sie sich bitte an einen Arzt bzw. Augenarzt. Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf der Flasche und der Faltschachtel aufgedruckt. Verwenden Sie den Inhalt dieser Packung nicht mehr nach diesem Datum. Das Medizinprodukt darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Medizinprodukt zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft, die Umwelt zu schützen. Nissenkamm Läuse sind durch krallenartige Greifwerkzeuge an ihren Beinen hervorragend an ein Leben in den Haaren angepasst. Da Läuse zur Befestigung ihrer Eier eine feste Kittsubstanz verwenden, lassen sich die Nissen nicht ohne weiteres mit einem normalen Kamm aus dem Haar herauskämmen. In der Apotheke erhalten Sie spezielle Nissenkämme, mit denen man das Haar Strähne für Strähne sorgfältig auskämmen muss. Tipp: Nicht alle angebotenen Nissenkämme sind gleich. Achten Sie auf Kämme aus hitzebeständigem Material (am besten Naturkautschuk oder Metall) und mit einem engen Zinkenabstand. Eigenschaften: hitzebeständiger Naturkautschuk sehr enge Zinkenabstände kopfhautfreundliche, abgerundete Zinkenenden

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
0523 Staubsauger-Teleskoprohr-Zubehör
2,43 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Beim Putzen verschwinden schnell kleine Teile wie z. B. Ohrringe, Kleingeld oder Puzzleteile auf Nimmerwiedersehen im Staubsaugerbeutel. Oftmals bleibt dann nur noch der Griff zur Schere, der Staubsaugerbeutel muss aufgeschnitten und durchsucht werden – eine schmutzige und unhygienische Angelegenheit! Diese Erfahrung musste auch Tobias Gerbracht aus Wuppertal, der Erfinder des Catch>>Up, machen, als seine Oma mal wieder einen Ihrer Ohrringe aufgesaugt hatte. Seine Lösung: Catch>>Up, der geniale Staubsauger-Kleinteilefilter! Dieser fängt Kleinteile auf, bevor sie in den Staubbeutel gelangen können. Mithilfe einer integrierten Klappe holt der Catch>>Up Kleinteile aus dem Luftstrom heraus und befördert sie direkt in den integrierten Auffangbehälter. Per Hebel lässt sich die Filterfunktion bequem ein- und ausschalten, so ist jederzeit auch normales Staubsaugen möglich, ohne den Catch>>Up erst abnehmen zu müssen. Übrigens: Auch beim Aufräumen ist der Catch>>Up ein cleverer Gehilfe. Wenn z. B. mal wieder alle Puzzleteile verstreut herumliegen, können Sie diese mit dem Catch>>Up gezielt aufsaugen. So ist im Handumdrehen für Ordnung gesorgt und nichts geht verloren! Material: PP, PC.

Anbieter: voelkner
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
0523 Staubsauger-Teleskoprohr-Zubehör
2,43 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Beim Putzen verschwinden schnell kleine Teile wie z. B. Ohrringe, Kleingeld oder Puzzleteile auf Nimmerwiedersehen im Staubsaugerbeutel. Oftmals bleibt dann nur noch der Griff zur Schere, der Staubsaugerbeutel muss aufgeschnitten und durchsucht werden – eine schmutzige und unhygienische Angelegenheit! Diese Erfahrung musste auch Tobias Gerbracht aus Wuppertal, der Erfinder des Catch>>Up, machen, als seine Oma mal wieder einen Ihrer Ohrringe aufgesaugt hatte. Seine Lösung: Catch>>Up, der geniale Staubsauger-Kleinteilefilter! Dieser fängt Kleinteile auf, bevor sie in den Staubbeutel gelangen können. Mithilfe einer integrierten Klappe holt der Catch>>Up Kleinteile aus dem Luftstrom heraus und befördert sie direkt in den integrierten Auffangbehälter. Per Hebel lässt sich die Filterfunktion bequem ein- und ausschalten, so ist jederzeit auch normales Staubsaugen möglich, ohne den Catch>>Up erst abnehmen zu müssen. Übrigens: Auch beim Aufräumen ist der Catch>>Up ein cleverer Gehilfe. Wenn z. B. mal wieder alle Puzzleteile verstreut herumliegen, können Sie diese mit dem Catch>>Up gezielt aufsaugen. So ist im Handumdrehen für Ordnung gesorgt und nichts geht verloren! Material: PP, PC.

Anbieter: digitalo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Staubsauger-Aufsatz „Catch Up“ aus „Die Höhle d...
7,79 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Catch Up &#8211 Jetzt geht nie wieder was verloren! &#10004 der Staubsauger-Kleinteilefilter&#10004 Kleinteile werden aufgefangen und landen nicht im Staubsaugerbeutel&#10004 einfach zu befestigen, z. B. direkt zwischen Griff und Saugrohr&#10004 passend für Staubsaugerrohre von Ø31-35 mm&#10004 Filterfunktion ein- und ausschaltbar mit abnehmbarem Auffangbehälter&#10004 nahezu kein SaugkraftverlustOb Schmuck, Münzen oder Spielzeugteile - Catch Up fängt Ihre &#8222Schätze&#8220 auf, bevor diese im Staubbeutel verschwinden und erspart Ihnen die Suche im Schmutz!Seine Oma brachte Erfinder Tobias Gerbracht aus Wuppertal auf die Idee: Sie hatte ihren Ohrring aufgesaugt und musste diesen dann aus dem Schmutz im Staubsauger-Beutel heraussammeln. Tobias war sofort klar: Hier musste eine bessere und vor allem saubere Lösung her! Das Ergebnis: Catch Up &#8211 der geniale Staubsauger-Kleinteilefilter! Mithilfe einer integrierten Klappe holt der Catch Up Kleinteile aus dem Luftstrom heraus und befördert sie direkt in den integrierten Auffangbehälter.

Anbieter: BayWa
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Staubsauger-Aufsatz „Catch Up“ aus „Die Höhle d...
7,79 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Catch Up &#8211 Jetzt geht nie wieder was verloren! &#10004 der Staubsauger-Kleinteilefilter&#10004 Kleinteile werden aufgefangen und landen nicht im Staubsaugerbeutel&#10004 einfach zu befestigen, z. B. direkt zwischen Griff und Saugrohr&#10004 passend für Staubsaugerrohre von Ø31-35 mm&#10004 Filterfunktion ein- und ausschaltbar mit abnehmbarem Auffangbehälter&#10004 nahezu kein SaugkraftverlustOb Schmuck, Münzen oder Spielzeugteile - Catch Up fängt Ihre &#8222Schätze&#8220 auf, bevor diese im Staubbeutel verschwinden und erspart Ihnen die Suche im Schmutz!Seine Oma brachte Erfinder Tobias Gerbracht aus Wuppertal auf die Idee: Sie hatte ihren Ohrring aufgesaugt und musste diesen dann aus dem Schmutz im Staubsauger-Beutel heraussammeln. Tobias war sofort klar: Hier musste eine bessere und vor allem saubere Lösung her! Das Ergebnis: Catch Up &#8211 der geniale Staubsauger-Kleinteilefilter! Mithilfe einer integrierten Klappe holt der Catch Up Kleinteile aus dem Luftstrom heraus und befördert sie direkt in den integrierten Auffangbehälter.

Anbieter: Hellweg
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Nyda Gegen Läuse und Nissen Pumplösung 50 ml
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 03499655 Nyda Gegen Läuse und Nissen Pumplösung 50 ml Nydagegen Läuse und Nissen Anwendungsgebiet Zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen (Pediculus capitis). Zusammensetzung 1 ml Lsg. enthält: Hoch- und niedrigviskoses Dimeticon, mittelkettige Triglyceride, Jojobawachs, Duftstoffe Dosierung Allgemeine Hinweise: Das gesamte Kopfhaar jedes Familienmitglieds zunächst mit einem Läusekamm untersuchen. Alle Personen mit Läusen am selben Tag behandeln, um Neuinfektionen zu vermeiden. Um eventuelle Knötchen zu entfernen, kann das Haar bei der Behandlung mit einem normalen Kamm durchgekämmt werden. Diesen nach dem Kämmen gründlich reinigen. Kleidung, Bettwäsche und alle weiteren Gegenstände, die evtl. mit den Läusen in Kontakt waren, zum Schutz vor einer erneuten Ansteckung durch Waschen bei mind. 60°C reinigen. Ggf. können Stofftiere und -spielzeug in einen Plastiksack eingepackt für 2 Tage in die Gefriertruhe oder ca. 1 Woche bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, um darin vorhandene Läuse zu töten. Auto und Wohnräume sorgfältig aussaugen und anschließend den Staubsaugerbeutel entfernen. 1. Kopfhaar vollständig benetzen und 45 Minuten einwirken lassen. Das Medizinprodukt sollte in trockenem Haar angewendet werden. Das Medizinprodukt sorgfältig auf den gesamten Haaransatz aufsprühen. Die Lösung gut einmassieren, bis das Haar vollständig damit benetzt ist. Dies kann auch z.B. mit einem Läusekamm erfolgen. So ist sichergestellt, dass alle Läuse, Larven und Nissen mit der Lösung in Kontakt kommen und das Medizinprodukt optimal wirken kann. Die hierzu erforderliche Menge hängt von der Haarfülle- und länge ab. Die Haare in der Nähe der Kopfhaut und hinter den Ohren besonders gut mit der Lösung benetzen, da sich hier die meisten Läuse und Nissen befinden. Langes und besonders dichtes Haar strähnenweise behandeln. Die Lösung mindestens 45 Minuten einwirken lassen. 2. Nach 45 Minuten Haare mit Läusekamm sorgfältig auskämmen. Nach der Einwirkzeit von mindestens 45 Minuten das Haar durch sorgfältiges Auskämmen mit einem Läusekamm von den erstickten Läusen befreien. Die spezielle Zusammensetzung der Lösung erleichtert das Auskämmen selbst sehr langer Haare. Zur korrekten Anwendung des Läusekamms das Kopfhaar in mehrere Bereiche unter-, und jeden Bereich in feine Strähnen ein-teilen. Um Neuinfektionen zu vermeiden, jede Strähne direkt an der Kopfhaut beginnend einzeln durchkämmen, also vom Haaransatz zu den Spitzen. Jede mit dem Kamm behandelte Strähne zur Seite legen. Den Kamm zwischendurch mit einem Papiertuch reinigen. 3. Nicht auswaschen! Haare insgesamt 8 bis max. 18 Stunden (z.B. über Nacht) trocknen lassen. Läuseeier (Nissen) sind sehr beständig und besonders schwierig zu beseitigen. Die Läuse kleben die Nissen perlenkettenartig an das Haar. Dieser Kleber ist sehr resistent und ähnelt der Struktur des Haares. Selbst sorgfältiges Kämmen reicht nicht aus, um alle Nissen von den Haaren zu lösen. Damit auch die hartnäckigen Nissen ersticken, die Lösung insgesamt 8-18 Stunden, z.B. über Nacht, im Haar belassen. 4. Haare mit handelsüblichem Shampoo auswaschen. Nach insgesamt 8-18 Stunden kann die Lösung mit einem üblichen Shampoo ausgewaschen werden. Nach der ersten Wäsche evtl. noch vorhandene Reste der Lösung können mit einer weiteren Haarwäsche problemlos entfernt werden. 5. Nach 8-10 Tagen Anwendung unbedingt wiederholen. Zur vollständigen Bekämpfung der Kopfläuse und Nissen die Behandlung wie zuvor beschrieben nach 8-10 Tagen unbedingt wiederholen. Art und Dauer der Anwendung: Vor dem Erstgebrauch muss die beiliegende Dosierpumpe auf die Glasflasche geschraubt werden. Hierzu den Schraubverschluss der Flasche entfernen und die Dosierpumpe festschrauben. Die Sprühflasche immer senkrecht halten, weil sonst die Pumpe nicht richtig funktionieren kann. Bei der ersten Anwendung und nach längerer Standzeit ist ein Anpumpen erforderlich. Hinweise Aufgrund fehlender Erfahrungen sollte das Medizinprodukt bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Aufgrund fehlender Erfahrungen sollte das Medizinprodukt in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Nyda Gegen Läuse und Nissen Pumplösung Doppelpa...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 03100191 Nyda Gegen Läuse und Nissen Pumplösung Doppelpackung 2 X 50 ml Nydagegen Läuse und Nissen Anwendungsgebiet Zur physikalischen Behandlung des Kopfhaares bei Befall mit Kopfläusen (Pediculus capitis). Zusammensetzung 1 ml Lsg. enthält: Hoch- und niedrigviskoses Dimeticon, mittelkettige Triglyceride, Jojobawachs, Duftstoffe Dosierung Allgemeine Hinweise: Das gesamte Kopfhaar jedes Familienmitglieds zunächst mit einem Läusekamm untersuchen. Alle Personen mit Läusen am selben Tag behandeln, um Neuinfektionen zu vermeiden. Um eventuelle Knötchen zu entfernen, kann das Haar bei der Behandlung mit einem normalen Kamm durchgekämmt werden. Diesen nach dem Kämmen gründlich reinigen. Kleidung, Bettwäsche und alle weiteren Gegenstände, die evtl. mit den Läusen in Kontakt waren, zum Schutz vor einer erneuten Ansteckung durch Waschen bei mind. 60°C reinigen. Ggf. können Stofftiere und -spielzeug in einen Plastiksack eingepackt für 2 Tage in die Gefriertruhe oder ca. 1 Woche bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, um darin vorhandene Läuse zu töten. Auto und Wohnräume sorgfältig aussaugen und anschließend den Staubsaugerbeutel entfernen. 1. Kopfhaar vollständig benetzen und 45 Minuten einwirken lassen. Das Medizinprodukt sollte in trockenem Haar angewendet werden. Das Medizinprodukt sorgfältig auf den gesamten Haaransatz aufsprühen. Die Lösung gut einmassieren, bis das Haar vollständig damit benetzt ist. Dies kann auch z.B. mit einem Läusekamm erfolgen. So ist sichergestellt, dass alle Läuse, Larven und Nissen mit der Lösung in Kontakt kommen und das Medizinprodukt optimal wirken kann. Die hierzu erforderliche Menge hängt von der Haarfülle- und länge ab. Die Haare in der Nähe der Kopfhaut und hinter den Ohren besonders gut mit der Lösung benetzen, da sich hier die meisten Läuse und Nissen befinden. Langes und besonders dichtes Haar strähnenweise behandeln. Die Lösung mindestens 45 Minuten einwirken lassen. 2. Nach 45 Minuten Haare mit Läusekamm sorgfältig auskämmen. Nach der Einwirkzeit von mindestens 45 Minuten das Haar durch sorgfältiges Auskämmen mit einem Läusekamm von den erstickten Läusen befreien. Die spezielle Zusammensetzung der Lösung erleichtert das Auskämmen selbst sehr langer Haare. Zur korrekten Anwendung des Läusekamms das Kopfhaar in mehrere Bereiche unter-, und jeden Bereich in feine Strähnen ein-teilen. Um Neuinfektionen zu vermeiden, jede Strähne direkt an der Kopfhaut beginnend einzeln durchkämmen, also vom Haaransatz zu den Spitzen. Jede mit dem Kamm behandelte Strähne zur Seite legen. Den Kamm zwischendurch mit einem Papiertuch reinigen. 3. Nicht auswaschen! Haare insgesamt 8 bis max. 18 Stunden (z.B. über Nacht) trocknen lassen. Läuseeier (Nissen) sind sehr beständig und besonders schwierig zu beseitigen. Die Läuse kleben die Nissen perlenkettenartig an das Haar. Dieser Kleber ist sehr resistent und ähnelt der Struktur des Haares. Selbst sorgfältiges Kämmen reicht nicht aus, um alle Nissen von den Haaren zu lösen. Damit auch die hartnäckigen Nissen ersticken, die Lösung insgesamt 8-18 Stunden, z.B. über Nacht, im Haar belassen. 4. Haare mit handelsüblichem Shampoo auswaschen. Nach insgesamt 8-18 Stunden kann die Lösung mit einem üblichen Shampoo ausgewaschen werden. Nach der ersten Wäsche evtl. noch vorhandene Reste der Lösung können mit einer weiteren Haarwäsche problemlos entfernt werden. 5. Nach 8-10 Tagen Anwendung unbedingt wiederholen. Zur vollständigen Bekämpfung der Kopfläuse und Nissen die Behandlung wie zuvor beschrieben nach 8-10 Tagen unbedingt wiederholen. Art und Dauer der Anwendung: Vor dem Erstgebrauch muss die beiliegende Dosierpumpe auf die Glasflasche geschraubt werden. Hierzu den Schraubverschluss der Flasche entfernen und die Dosierpumpe festschrauben. Die Sprühflasche immer senkrecht halten, weil sonst die Pumpe nicht richtig funktionieren kann. Bei der ersten Anwendung und nach längerer Standzeit ist ein Anpumpen erforderlich. Hinweise Aufgrund fehlender Erfahrungen sollte das Medizinprodukt bei Kindern unter 2 Jahren nicht angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Aufgrund fehlender Erfahrungen sollte das Medizinprodukt in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot